Geschäftsbericht 2017 der Ausgleichskasse / IV-Stelle Zug ist da!

02. Mai 2018

Der Geschäftsbericht 2017 informiert über unsere Tätigkeiten im vergangenen Jahr, zeigt Hintergründe auf und präsentiert Zahlen und Entwicklungen.

Im Geschäftsjahr 2017 bewegte die Ausgleichskasse / IV-Stelle Zug 1'697 Millionen Franken (2016: 1'688 Mio.; + 0.5 %). Die Versicherungsbeiträge beliefen sich auf knapp 976 Millionen Franken (2016: 993 Mio.; -1.7 %). Die Versicherungsleistungen stiegen auf 721 Millionen Franken (2016: 695 Mio.; + 3.6 %).

Sie finden den Geschäftsbericht und die Medienpräsentation unter www.akzug.ch/geschaeftsbericht.

Zurück